Kennst Du schon die Bay?

BayStation´71 ist unsere SUP-Station mit Strandbar in der Bucht von Wassersleben. Direkt am schönsten Strand der Region, bei Flensburg direkt an der dänischen Grenze, findest Du die BayStatiom. Hier kannst Du SUPs ab 10 Euro ausleihen, SUP-Kurse buchen, Touren mit uns machen oder einfach nur an unserer Strandbar im Liegestuhl mit den Füßen im Sand entspannen. 


Was ist neu? Aktuelle Angebote? Lies es in unserem Blog!


SUP-Kurse & Touren

Wir bieten Anfänger- und Forgeschrittenenkurse an verschiedenen Spots.

Lerne die Region kennen mit unseren geführten SUP-Touren.

Gruppen & Firmen

Spezielle Angebote für Gruppen und Unternehmen:

- Mittagspausen-SUPen

- Firmen-Incentive

- Sommerfeste

- SUP-Polo

- SUPstacle

Vermietung + Verkauf

Vermietung (stunden- oder tageweise) und Verkauf von SUPs und Zubehör. Vermietung an Gruppen ab 4 Personen, Lieferung zum Bestimmungsort.

SUP-Mode

Paddels & Fins macht Mode für alle Stand Up Paddler! Stylische Hoddies, Shirts, Boardshorts und mehr.


News:

Was machst Du eigentlich im Winter...?

Wir machen viele SUP-Einsteigerschulungen und wenn die Umstände wie z.B. das Wetter es zulassen, folgt es immer dem gleichen, zertifizierten Konzept. Theorie, erste Praxiseinheit, zweite Praxiseinheit und zum Abschluss eine Tour. 

Erstaunlicherweise sind es auch nahezu immer die gleichen Fragen, die mir während so eines Kurses gestellt werden: „Ist das dein Hauptjob?“ und „Was machst Du eigentlich im Winter?“. Als gäbe es ein von Woody Allen verfasstes Handbuch für Kursteilnehmer „Was Sie schon immer über SUP-Lehrer wissen wollten und sich bisher nie getraut haben zu fragen“. 

 

Der Großteil meines Leben dreht sich um SUP, seitdem ich vor 7 Jahren die erste SUP-Schule eröffnet habe. Die Saison ist kurz, von Mai bis September und natürlich ist es im Winter immer knapp. Daher muss man kreativ sein und sich Winterprojekte schaffen.

Mittlerweile habe mit meinem Kollegen André zusammen zwei SUP-Schulen und wir produzieren unter der Marke CIRCUS SUP unsere eigenen Boards und stylische SUP-Klamotten und tüfteln an Neuerungen für den SUP-Sport. So arbeiten wir gerade an unserem ersten aufblasbaren SUP unserer Marke CIRCUS, dass mit einigen nie dagewesene Features aufwarten wird. Vor zwei Jahren habe ich unsere App entwickelt, die uns seitdem treue Dienste leistet und von unseren Kunden sehr gut angenommen wird.

mehr lesen

Sternschnuppen-Paddeln

Die Perseiden, ein jährlich wiederkehrender Meteoritenschwarm, beschert uns rund um das Wochenende ein wahres Himmelsfeuerwerk. Bis zu 140 Meteoriten können pro Stunde gezählt werden.

 

Wir möchten gemeinsam mit euch auf die Förde paddeln, und das Spektakel auf dem Wasser genießen. Wir stellen für Euch SUPs und Kajaks (durch einen unsere Freunde von Jo‘s Sit-on-top Kajak Station) zur Verfügung. Getränke können während der Tour erworben werden.

 

Wichtige Info: Da wird nachts paddeln, brauchen wir Positionsleuchten! Dafür reichen Fahrradlampen, die ihr in einem Meter Höhe an Euren Klamotten birgt (vorne weiß, hinten rot). Wer das nicht hat, kann bei uns ein Beanie mit LED-Leuchten kaufen.

mehr lesen

Downwind - Ein Erfahrungsbericht

„Der Wind steht gut, lass uns mal nen Downwinder machen“. So oft ich diese Worte höre, so oft schüttel ich mich innerlich. Ausgerüstet mit teuren Boards und minimalem Sicherheits-Equipment gehen Leute bei Windstärken aufs Wasswr und machen sich leichtsinnig zum Spielball der Fluten. Downwind - Die Königsdisziplin an unserer Förde, aber ein nicht zu unterschätzendes Risiko.

 

Julia, seit 2017 mit dem SUP-Virus infiziert nur noch operativ von ihrem Board zu trennen teilt freundlicherweise ihre ersten Downwind-Erfahrungen mit uns. eine schöne und lustige Geschichte.

mehr lesen